Traurige Nachricht

Wir trauern um unseren Freund und Teamkollegen Rolf Drohmann, der genau einen Monat nach dem Lauf seinen Kampf gegen den Krebs verloren hat. Wir sind unendlich traurig und verlieren mit Rolf eines unserer Gründungsmitglieder. Rolf hat sich von Beginn an mit vollem Engagement für unsere Idee, mit Sport soziale Projekte zu unterstützen, eingesetzt. Für Rolf war die Entwicklung des Vereins und des gleichnamigen Benefizlaufes eine Herzensangelegenheit die er bis zuletzt intensiv geprägt hat. Dank seinem Durchhaltevermögen konnte er am Veranstaltungstag vor vier Wochen nochmal zu Höchstform auflaufen und die grandiose Verpflegung an der Strecke und im Start- und Zielbereich organisieren. 

Rolf, hat mit seinem unermüdlichen Einsatz und wahnsinnig viel Herzblut maßgeblich zum Erfolg des Alb-Traum100 beigetragen. Er wird uns an vielen Stellen sehr fehlen. Rolf wir vermissen mit Dir einen wichtigen Freund und werden Dich stets in allerbester Erinnerung halten. Wir danken Dir für die Zeit, die wir mit Dir verbringen und gestalten durften. 

Alb-Traum-100-Team

Hier geht's zum News-Archiv

Spenden-Konto
Empfänger: Alb-Traum100 e.V. - IBAN: DE49610605000145583007 - BIC: GENODES1VGP